24-Stunden Entstörungsnummer

0800/8060-3030
02.11.2020

Neue Umwälzpumpe fürs Gravenbrucher Fernwärmenetz

NEU-ISENBURG/GRAVENBRUCH, 02. November 2020. Im Rahmen ihres Sanierungsprogramms baut die Energienetze Offenbach GmbH (ENO) eine neue Umwälzpumpe in ihrer Fernwärmestation im Neu-Isenburger Stadtteil Gravenbruch ein. Die Arbeiten sollen am kommenden Mittwoch (04.11.) um 9 Uhr beginnen und voraussichtlich gegen 13 Uhr beendet sein. Mit der weiteren Umwälzpumpe soll die Versorgungssicherheit der Fernwärmekunden erhöht werden. Die ENO macht zudem darauf aufmerksam, dass es in dem angegebenen Zeitraum zu Einschränkungen bei der Versorgung mit Fernwärme kommen kann.

Die ENO bittet alle betroffenen Kunden um Verständnis für die notwendige Modernisierung, die so schnell wie möglich ausgeführt werden sollen. Die ENO ist eine Tochtergesellschaft der Energieversorgung Offenbach AG (EVO). Zu ihren Kernaufgaben zählen Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung der Verteilernetze für Strom, Erdgas, Fernwärme und Wasser.