24-Stunden Entstörungsnummer

0800/8060-3030
08.11.2019

ENO erweitert Fernwärmenetz in der Spießstraße

OFFENBACH, 08. November 2019. Die Energienetze Offenbach GmbH (ENO) erweitert derzeit ihr Fernwärmenetz in der Spießstraße auf einer Länge von 150 Metern. Im Rahmen der Bauarbeiten wird am kommenden Mittwoch (13.11.) die Fernwärmeversorgung in der Zeit von 8:30 bis voraussichtlich 16 Uhr unterbrochen. Dadurch kann es in dem Gebiet südlich des S-Bahnhofs „Offenbach Ost“ zu niedrigen Temperaturen beim Warmwasser und der Heizung kommen. Die davon betroffenen Anwohner sind in einem Schreiben über die notwendigen Arbeiten informiert worden, die so schnell wie möglich erledigt werden sollen. Die ENO ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Energieversorgung Offenbach AG (EVO). Zu ihren Kernaufgaben zählen Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung der Verteilernetze inklusive Netz- und Hausanschlüssen.



Sicherheitsabfrage
Grafik: EVO-Chatbot Eva Sie sprechen mit EVO-Chatbot Eva
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben. Um Ihre Identität zu prüfen, stelle ich Ihnen 3 Fragen.

Liegt Ihnen Ihre Vertragskontonummer vor?

Bitte geben Sie jetzt Ihre Vertragskontonummer ein.

Weiter

Bitte geben Sie die PLZ Ihrer Postanschrift ein.

Weiter

Bitte geben Sie das von Ihnen hinterlegte Geburtsdatum ein.

Weiter Mir liegt das Geburtsdatum nicht vor

Bitte geben Sie die letzten 4 Stellen der hinterlegten Kontonummer ein.

Weiter

Liegt Ihnen der Benutzername und Passwort von EVO Digital vor?

Bitte geben Sie Ihre Benutzerdaten ein. Und beachten Sie dabei bitte Groß- und Kleinschreibung.

Weiter

Leider können wir ohne diese Informationen Ihren ... nicht anpassen. Falls Sie keinen Zugang zu EVO Digital haben, können Sie sich hier registrieren und bequem den ....

Jetzt bei EVO Digital registrieren Sicherheitsabfrage beenden

Sie wurden erfolgreich verifiziert.

Ihre weiteren Eingaben erfolgen wie gewohnt im Chatbot-Fenster.

Fehler!

Ihre Eingaben konnten nicht verfiziert werden.

Sicherheitsabfrage erneut starten Sicherheitsabfrage beenden