24-Stunden Entstörungsnummer

0800/8060-3030
19.02.2021

Reparatur an Fernwärmeleitung im Offenbacher Samlandweg

OFFENBACH, 19. Februar 2021. Wegen dringend notwendiger Reparaturarbeiten unterbricht die Energienetze Offenbach GmbH (ENO) die Fernwärmeversorgung in einem Teil des Offenbacher Stadtteils Tempelsee. Die Arbeiten sollen am kommenden Montag, 22. Februar 2021, um 9 Uhr beginnen und voraussichtlich bis 17 Uhr desselben Tages dauern. Betroffen von der Reparatur sind alle Kunden im Samlandweg und in der Pommernstraße mit den Hausnummern 28, 29 und 30. Als Ursache für die Reparatur nennt die ENO ein Leck an einer Fernwärmeleitung im Samlandweg. Nach weiteren Angaben der ENO kann es im Verlauf der Arbeiten zu niedrigen Temperaturen beim Warmwasser und zum Ausfall der Heizung kommen. Die ENO bittet alle betroffenen Kunden um Verständnis für die Bauarbeiten, die so schnell wie möglich ausgeführt werden sollen. Die ENO ist eine Tochtergesellschaft der Energieversorgung Offenbach AG (EVO). Zu ihren Kernaufgaben zählen Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung der Verteilernetze für Strom, Erdgas, Fernwärme und Wasser.